Fantasy-Reihe Dyluna, Band1: Dyluna und die versteinerte Seele

Emma G. Horn: Dyluna und die versteinerte Seele

Taschenbuch
630 Seiten
Preis: 14,90 EUR


Vorderansicht des Buchs Rückansicht des Buchs

Kurzinformation zum Buch

Lissy hatte geglaubt, ein ganz normales Mädchen zu sein. Nach ihrem dreizehnten Geburtstag jedoch stellt sie fest, dass sie mit ihrem Kater Nero sprechen kann. Auch ein Lavastein, den ihre Tante Antonella ihr anvertraut hat, scheint nicht normal zu sein. Plötzlich kann ihre Freundin Alison riesige Sprünge machen, außerdem fangen Teller an zu schweben. Es stellt sich heraus, dass es sich bei diesem Lavastein um Volcadonaris, einen mächtigen Zauberstein aus Arkoba handelt. Je tiefer Lissy in die Geheimnisse dieser Parallelwelt eindringt, desto mehr erfährt sie über sich selbst. Dabei geraten sie und ihre Freunde Alison und Marco von einem gefährlichen Abenteuer ins nächste. So müssen sie sich unberechenbaren Geistern, Dämonen und Riesen stellen und gegen Bestien kämpfen. Da ist es gut, dass ihnen freundliche Zwerge und andere hilfreiche Wesen zur Seite stehen.


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis: Kapitelübersicht
Landkarten
Stammbäume
Erstes Kapitel